Die Crackers: Schinderhannes - wild & frei

Die Crackers: Schinderhannes - wild & frei

Geposted von Claus Bücher am

 

Mein Veranstaltungstipp aus meiner Gegend


Ich finde, das ist sehr gut gemachte Musik, die sehr viel Spaß macht, die man mitsingen kann und ein historisches Thema wird auf eine sehr rockige Art und Weise interpretiert - ich finde das klasse, also nichts wie hin!

Ihr

Claus Bücher

 

Der Schinderhannes – zwischen Koblenz, Trier, Mainz und dem Taunus war er unterwegs – und genau dort wird seine Geschichte auch aufgeführt.

Er war einer der prominentesten Räuber Ende des 18. Jahrhunderts und er "wirkte" vor allem in Hessen. Johannes Bückler, genannt "Der Schinderhannes", benimmt sich in seinem kurzen Leben ordentlich daneben, beklaut, beraubt und haut feste um sich, wird immer wieder gefasst und eingesperrt, bricht immer wieder aus und räubert weiter, setzt einige Kinder in die Welt, wird zum Helden und endet unter der Guillotine, da ist er gerade mal 24. Bei Runkel wurde er festgenommen, in Limburg saß er im Kerker und Lothar Pohl, Kopf und Sänger der hessischen Kultband "Die Crackers", hat ihm jetzt nachgespürt und hat ein Musical bzw. Historical über ihn geschrieben. Das Projekt "Frei & Wild" erzählt historische Fakten, neue Zusammenhänge aus der hessischen Geschichte immer mit Blick auf die Sehnsucht nach Freiheit Ende des 18. Jahrhunderts, keine leichte Zeit für die einfache Bevölkerung.

Textquelle: HR 2

Lothar Pohl und der Schinderhannes

Verpackt als Musical mit historischem Hintergrund und ausgestattet mit modernster Sound- und Lichttechnik. Und eine bühnenbreite Videowand spielt ebenfalls mit: als bildreiche Kulisse, aber auch mit Filmsequenzen, synchron zur Musik auf der Bühne.
DIE CRACKERS als Band zusammen mit ebenfalls aus dem gesamten Spielgebiet kommenden Stars und Sternchen - Sven Hieronymus, Sheela Berigai, Jott Fürwitt, Lea Hieronymus, Ralf Baitinger, Roland Strasser und Ingrid El-Sigai - präsentieren ein rockiges Musiktheater.

Textquelle: journal Frankfurt

Wo?

Die Crackers Schinderhannes (Wild und Frei)

 

← Älterer Post Neuerer Post →

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Blog

RSS
Serblin&Son "Frankie" Vollverstärker Testbericht von Werner Edo
Frankie manufaktur testbericht

Serblin&Son "Frankie" Vollverstärker Testbericht von Werner Edo

Von Claus Bücher

Testbericht von Werner Edo. Werner ist ein freiberuflicher Journalist und Fotograf und schreibt unter anderem für Music Emotion und Hifi.nl. Er berichtet vor allem über High-End-Audioprodukte. Auch...

Weiterlesen
Der Frankie  Monoblock
Frankie

Der Frankie Monoblock

Von Claus Bücher

Der symmetrische Monoblock-Leistungsverstärker Frankie verwendet dieselbe Class-A/B-Schaltungstopologie wie der Frankie-Vollverstärker, bei dem die beiden ursprünglichen Stereokanäle als die beiden Hälften einer monophonen symmetrischen Konfiguration verwendet...

Weiterlesen